+49 611 94585060
Mo. bis Fr. von 10-18 Uhr (MEZ)

Firmengründung USA

LLC

Ablauf der LLC-Gründung

Articles of Organization
Wie die Corporation benötigt auch die Limited Liability Company (LLC) eine Gründungssatzung. Sie hat einen etwas anderen Namen als die Satzung der Corporation, aber im Prinzip dieselbe Funktion. In ihr werden die wichtigsten Daten des gegründeten Unternehmens festgeschrieben. Das sind nur wenig mehr Angaben als die Firmenadresse und der Name des Unternehmens. 

Operating Agreement
Operating Agreement ist der englische Begriff für den Gesellschaftervertrag einer LLC. Er regelt also etwa das Verhältnis der Gesellschafter untereinander, falls eine LLC nicht alleine aus einer einzigen Person besteht. Zu den im Operating Agreement definierten Regeln kann beispielsweise das Stimmrecht der einzelnen Gesellschafter gehören, die jeweilige prozentuale Beteiligung am Unternehmen, die Gewinnverteilung und die Organisation der Geschäftsführung.

Ein Operating Agreement ist in vielen Bundesstaaten der USA nicht zwingend für eine LLC Gründung erforderlich. Als Gründer wird also niemand in diesen Bundesstaaten dazu gezwungen, einen Gesellschaftervertrag aufzusetzen. Allerdings gibt es gute Gründe dafür, es zu tun. Falls mehrere Personen eine LLC gründen, schafft der Vertrag Sicherheit im Zusammenwirken der einzelnen Gesellschafter und hilft dabei, Streitigkeiten durch klar definierte Regeln zu vermeiden. Im Operating Agreement sollte bei einer LLC mit mehreren Gesellschaftern unbedingt festgehalten werden, was mit der LLC beim Ausscheiden eines Gesellschafters geschieht. Grundsätzlich gilt: Die LLC löst sich auf, sobald einer der Gesellschafter ihr nicht mehr angehört. Passende Regeln im Operating Agreement können das ändern. 

Schließlich ist das Operating Agreement wichtig, falls Gründer mit ihrer LLC in Deutschland geschäftlich tätig sind. Hier entscheidet nämlich die jeweils zuständige deutsche Finanzbehörde, ob die LLC in Deutschland als Personen- oder als Kapitalgesellschaft eingestuft wird. Beides ist grundsätzlich möglich und hat Einfluss auf die zu zahlenden Steuern. Der Gesellschaftervertrag einer LLC kann in der Regel so formuliert werden, dass die Entscheidung der Behörde in die eine oder die andere Richtung ausfällt. Für die LLC bedeutet das: Geld sparen. 

ALTON unterstützt seine Kunden bei Bedarf bei allen hier genannten Schritten zur Gründung einer Corporation oder einer LLC, sodass eine schnelle Gründung eines US-Unternehmens möglich wird. Das Unternehmen stellt ihnen bei Bedarf auch eine offizielle Geschäftsadresse und einen Registered Agent, falls keine Geschäftstätigkeit in den USA geplant ist. ALTON kann neu gegründete US-Gesellschaften darüber hinaus bei weiteren wichtigen Schritten unterstützen, etwa bei der Suche nach passendem Personal in den USA oder nach Gewerbe- und auch Privatimmobilien.   

Newsletter Anmeldung

Social Networks

Folgen Sie uns auf:

 

Rückruf Service

Sie haben Fragen, Wünsche oder Probleme bezüglich unserer Leistungen? Gerne rufen wir Sie zurück!

Rückruf

Firmenname frei?

Ist der gewünschte Firmenname noch frei registrierbar? Lassen Sie uns das doch einfach und kostenlos für Sie prüfen:

Überprüfen

Bewertungen

Bewertung abgeben ...
Bewertung: 4.8 von 5 | 743 Stimme(n)

Testimonials

Gerade im Maschinenbau und dem Maschinenhandel gibt es ein sehr großes Potenzial für unser Unternehmen in den USA. ALTON LLC hat uns von erster Stunde an sehr geholfen, wichtig war uns der persönliche Kontakt. Wir haben alles von einer Hand bekommen und noch heute werden wir unternehmerisch von ALTON LLC betreut. Ich kann jedem, der in den USA Fuß fassen möchte, diese Firma nur empfehlen.- M. Seegräber (Seegräber GmbH)

Wir akzeptieren: